Skip to main content

Herbstevent EuroCloud Swiss

EuroCloud Swiss, als Fachverband zur Förderung des Cloud Computing in der Schweiz, startet mit einem neuen Konzept: «Start-up – Cloud als Chance» fördert den Erfahrungsaustausch mit erfolgreichen Start-ups und hilft, die Unsicherheit mit der Cloud zu nehmen.

Start Up – Cloud als Chance

Kreative Geschäftsideen zu verwirklichen war lange Zeit nur grossen Firmen vergönnt, welche auch die finanziellen und IT- technischen Ressourcen hatten, um diese umzusetzen – für viele Start-up-Unternehmen schlicht ein Ideenkiller. Dank Cloud Computing hat sich das Blatt nun gewendet:

Die Cloud bietet den Ersatz für die klassische «Gründergarage».

Eurocloud Swiss als Fachverband zur Förderung des Cloud Computing in der Schweiz startet deshalb mit einem neuen Konzept «Start-up – Cloud als Chance», um durch den Erfahrungsaustausch mit erfolgreichen Start-ups die Unsicherheit mit der Cloud zunehmen. 

Zum EuroClouds Herbstevent wurden vier Start-up-Unternehmen zu einer Podiumsdiskussion geladen, um ihre Erfahrungen rund um die Cloud und die zur Verfügung stehenden Services mit dem Plenum zu teilen. Im Rahmen der moderierten Diskussionsrunde sollen insbesondere Best Practice Ansätze, Herausforderungen und Empfehlungen beim Umgang mit der Cloud während der Realisierung ihrer Geschäftsidee besprochen werden. Der Anlass richtet sich an ein interessiertes Fachpublikum, Jungunternehmer oder Personen, die sich mit dem Gedanken zur Gründung eines Start-ups befassen. 

Der Einstieg zur Podiumsdiskussion wird mit je einer Keynote von einem internationalen Cloud Provider sowie einem lokalen Cloud Anbieter gemacht, um aufzuzeigen, wie Cloud Anbieter die Gründerszene zu unterstützen vermag.

erten Diskussionsrunde sollen insbesondere Best Practice Ansätze, Herausforderungen und Empfehlungen beim Umgang mit der Cloud während der Realisierung ihrer Geschäftsidee besprochen werden und zwar mit einem interessierten Fachpublikum, Jungunternehmern oder Personen, die sich mit dem Gedanken zur Gründung eines Startups befassen.

Der Einstieg zu dieser Podiumsdiskussion wird mit je einer Keynote von einem internationalen Cloud Provider sowie einem lokalen Cloud Anbieter gemacht, um aufzuzeigen, wie Cloud Anbieter die Gründerszene zu unterstützen vermag.

Moderation, Begrüssung und Einführung ins Thema:
Martin Andenmatten, Präsident ECS

Keynote 1: Sicht Internationaler Cloud Anbieter:
Michael Plagge, Business Development Director von Alibaba Cloud Germany

Keynote 2: Sicht lokaler Cloud Anbieter:
Jan Husak, Strategischer Cloud Portfolio Manager & Business Development von SPIE Schweiz AG

Podiumsdiskussion:
geleitet von Herbert Wanner und Andres Gees, beide Beiräte des ECS

Teilnehmende:

  • Joël Ben Hamida, bexio ag
  • Patrick Patzig, coachbetter
  • Florian Müller, PEXAPARK
  • Daniel Christen, Systemcredit
  •  

Programm:
15:30 Uhr Akkreditierung
16:00 Keynotes und Podiumsdiskussion
18:30 Apéro Riche

Ort:
Beim IFJ Institut für Jungunternehmen, Wiesenstrasse 5 in Schlieren

Zur Anmeldung

ÜBER UNS

Die IG EuroCloud Swiss bezweckt die Förderung von Cloud Computing in Theorie und Anwendung und den Einsatz Technologien, Konzepten und Methoden und verwandte Themen in der Schweiz. Sie vertritt die Interessen der Cloud Computing Community in der Schweiz und fördert den Austausch mit anderen Personen und nationalen und internationalen Organisationen.

Sie pflegt eine enge Zusammenarbeit mit Anbietern, Herstellern, Anwendern, Beratern, Hochschulen/Universitäten, Fachhochschulen, anderen Verbänden und dem Bund im Bereich Cloud Computing. Sie führt Weiterbildungs- und Informationsveranstaltungen zum Thema Cloud Computing durch.

Seit dem 1. Januar 2015 als Interessensgruppe in den Swico integriert.